Bad Schandau – ein kleines beschauliches Städtchen in der Sächsischen Schweiz direkt an der Elbe. Hier sollte im wunderschönen Hotel “Elbresidenz” die Hochzeit von Jule und Robert stattfinden. Als Frank mich im letzten Jahr fragte, ob ich die Hochzeit seiner Nichte mit fotografieren wolle, kam selbstverständlich nur ein “Ja” in Frage. Uns so kam es, dass ich Anfang Juni Richtung Bad Schandau fuhr.

Am Abend vor der Trauung wollten Frank und ich noch die Location für den kommenden Tag festlegen und waren uns schnell einig, dass wir jedweder Vernunft mit dem Brautpaar zur Bastei – einem beliebten Ausflugsziel – fahren wollten. Nun gut, berechtige Zweifel von Frank habe ich ignoriert und mich auf meinen Charme und mein Durchsetzungsvermögen verlassen. Wie nötig ich beides brauchen würde, wusste ich zu dem Zeitpunkt zum Glück noch nicht. Als zweiter Ort wurde eine Wiese mit wunderschönem Panaromablick – unter anderem auf den Lilienstein – ausgewählt. Wieder zurück im Hotel fiel ich nur noch in die weichen Kissen meines Hotelbettes und schlief schnell mit den Erwartungen auf den kommenden Tag ein.

Der nächste Morgen begann klassisch für mich bei der Braut und ihrem Styling und spätestens mit dem Duft des Haarsprays war klar, dass es bald los gehen konnte. Jule hatte sich für ein bildschönes, ausgefallenes Brautkleid entschieden und zusammen mit Make-up und Styling sah sie aus wie eine zauberhafte Elfe…. nein, nein, keine Prinzessin!  :- ) Robert wurde von Frank begleitet und seine Vorbereitung nahm – wie es den Männern vorbehalten ist – nur einen Bruchteil der Zeit in Anspruch. Ein stattlicher, festlicher Robert nahm seine Jule beim ersten Wiedersehen im Hotelzimmer in die Arme und dann ging es auch schon los… die Fotos haben wir vor der Trauung gemacht. Und nein… auf der Bastei waren wir nicht allein, aber zum Glück sieht man es den Bildern nicht an.

Nachdem wir wieder zurück waren, fand die Trauung der beiden im Garten-Pavillion an der Elbe statt. Umgeben von Familie und Freunden gaben sich die beiden an diesem wunderschönen Ort das Ja-Wort. Der Wettergott hatte ebenfalls ein Einsehen und der Tag verlief fröhlich, harmonisch und natürlich festlich. Aber nicht nur der Wettergott hat uns verwöhnt, auch der Gaumen kam nicht zu kurz. Eure Hochzeitstorte wird unvergesslich bleiben. In diesem herrlichen Ambiente fand dann auch die Feier sowie zu späterer Stunde das Feuerwerk statt. Es war wunderschön. Und auch ein Dankeschön an eure Familien, die einem vom ersten Moment an das Gefühl gegeben haben, dazu zu gehören. Danke, dass ich dabei sein durfte!

Wir hoffen, euch mit diesen Fotos noch ein bisschen mehr schöne Momente von “eurem” Tag zeigen zu können und dass ihr euch auch in Zukunft immer wieder gern an diesen Tag erinnert.

Alles Liebe für euch!



Kleiner Nachtrag…. DAS war ein Erlebnis:

13 Kommentare

  1. Cwikis Iris

    Hallo Susi, unglaublich zauberhafte Hochzeitsfotos in dieser Location. Ich war zwei Tage vor dieser Traumhochzeit mit meinen lieben Eltern dort oben (ist ja meine Heimnat). Insofern Hut ab Susi, irre in Szene gesetzt. Toll, dass Du die beiden dazu überreden konntest. Das werden sie so schnell ganz sicher nicht vergessen. Und sollte mir in diesem Leben Cwiki doch noch mal einen Antrag machen – wirst Du meine Wahl für die Hochzeitsfotos werden.

    Liebe Grüße, Iris

    • Katja Piecha

      Danke liebe Iris für dein Lob und die netten Worte. Da kann ich auch damit leben, dass du mich in Susi umgetauft hast :-)
      Liebe Grüße
      Katja

  2. Margit Stapper

    Die Fotos sind einfach super….ich denke, dass das Brautpaar und die Familien diese ein Leben lang genießen werden, wann immer sie sich anschauen!

  3. Theresa Schwier

    Die Fotos sind wunderschön geworden! Ihr habt diesen Tag für Jule und Robert so perfekt dokumentiert wie er war und dabei vollen Körpereinsatz gezeigt, ich sag nur Bastei und die schwindelerregende Höhe :) Bin froh dabei gewesen zu sein (als Trauzeugin).
    Liebe Grüße Theresa

    • Katja Piecha

      Hallo Theresa,
      schön, dass du dabei warst! Auch auf der Bastei… lach… ja, das war schon voller Einsatz in großer Höhe. Zumindest für mich ;-)
      Schön, dich kennengelernt zu haben.
      Liebe Grüße

  4. Juliane Krieg

    Es war wirklich ein wunderschönes und vor allem sehr lustiges Erlebnis mit euch die Bilder zu machen, sie sind traumhaft. Wir sind froh euch als Fotografen gehabt zu haben.
    Liebe Grüße aus der Sächsischen Schweiz Jule & Robert

    • Katja Piecha

      Danke euch! Besonders für euer Vertrauen, denn ihr wusstet ja nicht so wirklich, was wir mit euch vor hatten ;-)

  5. Manuela & Michael Krieg

    Auch von uns ein Herzliches Dankeschön(als Eltern und Schwiegereltern) für die tollen Fotos.
    Ihr habt die fröhliche, festliche und emotionale Stimmung,
    des Hochzeitfestes, authentisch und eindrucksvoll eingefangen.
    Wir wünschen Euch beruflich, als auch privat, alles Liebe und dass ihr weiterhin mit so viel Begeisterung und Leidenschaft der Fotografie nachgeht.
    Wir können Katja und Frank als Fotografen (und auch als super nette Leute) sehr sehr empfehlen !!!!

    Vielen Dank und Herzliche Grüsse aus dem sonnigen Zürich.

    Zitat:
    Die Wissenschaft erzeugt Technik, Philosophie führt zur Kunst.
    Wo Kunst und Technik sich begegnen, finden wir die Fotografie.
    Andreas Feininger

    • Katja Piecha

      oh ich hab euren kommentar gerade eben erst gesehen. vielen dank für die lieben worte und wünsche.

Einen Kommentar schreiben